MBSR

Folgende Veranstaltung findet in voller Verantwortung von Suzan Wolf – Psychologin (M.Sc.) – statt. Anfragen bitte direkt an sie, Kontakt siehe unten.

Stressbewältigung durch Achtsamkeit
8-Wochen MBSR-Kurs

Mindfulness-Based Stress Reduction nach Jon Kabat-Zinn

Du möchtest gelassener mit Herausforderungen in der Familie oder im Job umgehen?
Du möchtest deine Bedürfnisse besser wahrnehmen und freundlicher zu dir sein?
Du möchtest dich zentrieren, weniger grübeln und leichter zur Ruhe kommen?
Du bist in einem helfenden oder therapeutischen Beruf tätig und möchtest dich im Bereich Achtsamkeit weiterbilden?
Du hast eine Reha oder Therapie besucht oder lebst mit einer chronischen Erkrankung und wünschst dir ein Werkzeug, das dich im Alltag begleitet?

 

 

 

 

 

MINDFULNESS-BASED STRESS REDUCTION (MBSR)

Der achtwöchige MBSR-Kurs ist eine wunderbare Möglichkeit, um Achtsamkeit zu üben – eine Haltung, die es dir erlaubt, Freundlichkeit gegenüber dir selbst zu entwickeln und jederzeit im gegenwärtigen Moment zu Hause zu sein.
So fällt es dir leichter, festgefahrene Reaktionen und automatische Verhaltensmuster selbstbestimmt anzupassen, auch in schwierigen Situationen.
Du lernst, wach und präsent in deinem Leben anwesend zu sein und schöne Momente zu bemerken und zu genießen.


JEDE/R KANN ACHTSAMKEIT LERNEN

MBSR ist ein wissenschaftlich fundiertes Achtsamkeitstraining und wurde 1979 von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelt. Der MBSR-Kurs beinhaltet:

· 8 Gruppensitzungen (je 2,5h)
· Tag der Achtsamkeit (Sa. oder So.)
· Audio-Anleitungen als Download
· ein ausführliches Kurshandbuch

Der MBSR-Kurs ersetzt keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung, kann diese nach Absprache aber ergänzen.

Themen der acht Sitzungen sind u.a.:
· vom Kopf in den Körper kommen
· sich selbst besser kennenlernen
· die eigenen Bedürfnisse wahrnehmen und Stress mit Achtsamkeit begegnen
· Umgang mit schwierigen Gedanken und Gefühlen
· achtsame Kommunikation
· Selbstfürsorge

Für den Kurs sind keinerlei Vorkenntnisse oder Vorerfahrungen notwendig. Vielmehr solltest du die Bereitschaft mitbringen, während des Kurses täglich etwa 45 – 60 Minuten zu üben.

In einem unverbindlichen und kostenlosen Vorgespräch klären wir gemeinsam, ob ein MBSR-Kurs dich in deiner Lebenslage unterstützen kann.

Die Kursgebühr beträgt 360,00 . Der MBSR-Kurs wird als wirksamer Präventionskurs von den Krankenkassen bezuschusst. Für Studierende oder bei Bedarfssituationen besteht die Möglichkeit einer Ermäßigung oder Ratenzahlung.

Termine: montags, 18:30 – 21:00 Uhr
Kursabende: 26.10. / 02.11. / 09.11. / 16.11. / 23.11. / 30.11. / 07.12. / 14.12.

Tag der Achtsamkeit: Sonntag, 06.12. 9:30 – 15:30 Uhr

Hier ein Link zum Flyer.


ÜBER MICH

 

 

 

 

 

Nach jahrelanger Achtsamkeitspraxis ist mir klar geworden, dass ich diese Haltung, die mein Leben so bereichert hat, an andere weitergeben möchte.

Schon im Studium habe ich mich auf Achtsamkeit spezialisiert. In den letzten Jahren habe ich unter anderem Zeit in buddhistischen Klöstern und Zentren in Irland und Thailand verbracht, um meine Praxis weiter zu vertiefen.

2019 absolvierte ich die Ausbildung als Lehrerin für Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR) nach Dr. Jon Kabat-Zinn am Achtsamkeitsinstitut Ruhr. Ich freue mich sehr darüber, die Achtsamkeitspraxis in meinen Kursen weiterzugeben.

Mehr Informationen unter www.suzan-wolf.de
Kontakt: +49 1577 3168025 / kontakt [ät] suzan-wolf.de