Termine

Corona-Maßnahmen-Bedingt finden unsere Angebote nun immerhin wieder in sehr kleinen Gruppen oder unter freiem Himmel statt. Singen geht je nach Wetterlage Open Air. Anmeldung ist derzeit bei allen Angeboten erforderlich und auch kurzfristig möglich.

Um rechtzeitig verschobene Termine und sonstige Änderungen zu erfahren, empfiehlt sich die Anmeldung zum Newsletter.

Über KATEGORIEN können im Kalender gezielt Angebote von Arnd Dumont, Ulrike Gutzeit oder uns beiden ausgewählt werden. Die regelmäßigen Angebote sind der Übersichtlichkeit halber nur bis Ende Mai hinterlegt.

Weitere Angebote von Ulrike Gutzeit an anderen Orten finden sich HIER.

Jul
12
So
Jahresgruppe Stimme ~ Körper ~ Musik
Jul 12 um 11:00 – 17:00

Sommer- Event:
Stimme ~ Körper ~ Musik

Dieser Termin kann einzeln wahrgenommen werden. Er findet voraussichtlich draußen statt.

1, 2 oder 3 x Sonntags kann jede*r singend & tönend, in Ruhe oder Bewegung, mit Improvisationen, Chants & Liedern, Rhythmus, Klang, Stille, Tanz & Körpererfahrung den eigenen roten Faden aufnehmen, ihn durch‘s Jahr hindurch entwickeln, Neues wagen & Altes verabschieden, Ausdruck und Gewahrsein üben, sich von der Musik finden, vom Gruppenkörper unterstützen lassen u.v.m.

Dieses Angebot bietet viel Raum für individuelle Bedürfnisse und in einer kleinen Gruppe genügend Abstand zueinander.

Ort: In MA-Süd an einem schönen, geschützten Ort im Grünen (Überdachung ist – für alle Fälle – vorhanden)

Anmeldung ist erforderlich (maximal 5 Teilnehmende)

Zeit: 13 – 17 Uhr (anstatt wie ursprünglich geplant ab 11 Uhr)

Investition: 40 – 60 €

Die 2 weiteren Termine: 18. Oktober und 6. Dezember 2020

Jul
26
So
Circle Singing
Jul 26 um 15:00 – 16:30

Offenes Circle Singing

Circle Singing ist ein spontanes, gemeinschaftliches Singen, bei dem jede*r mitwirken kann. Motive entstehen, kreisen, verweben & wandeln sich. Alle Rhythmen und Stilrichtungen sind möglich.
Du kannst einfach nur in die „Loops“ eintauchen oder auch Eigenes einbringen: improvisieren, solieren, dirigieren … Ich biete vielfältige Spielformen an, die zum jeweiligen Kreis passen und unsere musikalischen, stimmlichen & persönlichen Potenziale zur Entfaltung anregen. Wir sind eingeladen miteinander zu erklingen, uns zu überraschen, wohlzufühlen …
Ein körperbezogenes WarmUp und kleine Stimmspiele verhelfen zu einem musikalisch wie menschlich gelingenden Miteinander. Alle Stimmen sind willkommen!

Die weiteren Termine in 2020 sind: 30.8. | 27.9. | 25.10.2020
– jeweils 15 bis 16.30 Uhr

Ort: möglicherweise an einem schönen Platz im Grünen
Anmeldung: aufgrund der speziellen Umstände zum Planen erforderlich

Investition: 15 – 25 € (alternativ 3/4 Einheit der 10er-Karte) – ggf. abzüglich 5 € Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 1 Woche vorher.

Frei Raum Impro
Jul 26 um 17:30 – 19:30

Frei  Raum Impro

Dieses Angebot kann aufgrund der Corona-Maßnahmen aller Voraussicht nach NICHT  stattfinden.

Was passiert, wenn sich Menschen durch Tanz und Musik aus dem Moment heraus im Dialog begegnen? Und was, wenn die Stimme ins Spiel kommt? Wenn jede*r den eigenen Impulsen im Fluss des Gemeinsamen folgt?
Wach sein für sich und andere! Still, langsam, schnell, wild, scheu, kraftvoll, sanft, laut, leise, weit, eng, leicht, schwer, innig, frech, überrascht, ruhig … in die Magie des Augenblicks eintauchen. Das kann sehr befreiend wirken …
Verschiedenste akustische Instrumente stehen bereit, eigene sind willkommen. Eingeladen sind alle Erwachsenen mit und ohne Vorerfahrung, die Lust auf so ein Abenteuer haben und selbstverantwortlich unterwegs sind. Tanzend, singend und/oder instrumental wird jede*r Teil des Gesamtkunstwerks.
Den Raum halten Arnd & Ulrike. Zum Ankommen erklären wir die einfachen Spielregeln und leiten ein kleines WarmUp an. Musik & Tanz beginnen und enden in der Stille. Abschließend gibt es eine kurze Austauschrunde.

Die weiteren Termine in 2020 sind: 30.8. | 27.9. | 25.10.2020 – jeweils 17.30 bis 19.30 Uhr

Anmeldung ist erforderlich und auch kurzfristig möglich
Investition
: 20 – 35 € nach freier Selbsteinschätzung
– ggf. abzüglich 5 € Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 1 Woche vorher. Alternativ: 1 Einheit der 10er-Karte oder – was wir empfehlen und uns zugunsten der Kontinuität wünschen:
Paketpreis für alle 8 Termine: 80 – 170 €

Jul
31
Fr
Come-Together-Song-Abend
Jul 31 um 19:00 – 20:30

1. Offenes Singen mit Come-Together-Songs

Singen kann jede*r – es ist unser Geburtsrecht! Unter freiem Himmel dürfne wir das auch in diesen besonderen Zeiten. Der genaue Ort wird mit den Interessierten abgestimmt.

Jenseits von Leistungsansprüchen macht es Spaß, verbindet, tut gut, berührt … .  Trau dich!

Gemeinsam lassen wir mit Instrumental-Begleitung einfache Lieder aus aller Welt, sogenannte Come-Together-Songs erklingen, die Leib & Seele gut tun. Wer mag, kann gern auch einfach nur zuhören.

Alle Stimmen & Töne sind willkommen – große, kleine, helle, dunkle, scheue, mutige, raue, sanfte, (un-) erfahrene, mutige & scheue … !

“Wer gehen kann, kann auch tanzen. Wer reden kann, kann auch singen.” (Sprichwort aus Zimbabwe)

Ort: voraussichtlich an einem schönen Ort im Grünen
Anmeldung ist erforderlich, damit wir planen und mitteilen können, wo der Abend stattfindet.

Investition: Teilnahme auf Spendenbasis! (Angemessener Energie-Ausgleich ist erwünscht)
Weitere Termine zum Vormerken: 28. August, 30. Oktober

Aug
8
Sa
Reise durch Klanglandschaften
Aug 8 um 19:00 – 20:30

Eine Reise durch Klanglandschaften
mit Arnd & Ulrike

Auftakt für unser neues Angebot der SoundOaseKonzert-Abende

Exotische Musikinstrumente geben Raum zum träumen. Auch Stimme spielt mit. Ruhige und lebhafte Phasen gehen melodisch, rhythmisch bis meditativ anmutend ineinander über. Die Musik des „Duo VogelFrei“ entsteht im Hier und Jetzt. Sie lädt ein, mit den Klängen, Melodien & Rhythmen innere Landschaften zu bereisen.

Anmeldung ist erforderlich – damit wir planen und mitteilen können, wo das Konzert stattfindet.
Wahrscheinlich wird es ein schöner Ort im Grünen – mit überdachtem Platz für alle Fälle.

Eintritt auf Spendenbasis.

 

Foto: © Lerato Gantner
Aug
12
Mi
SingKreis
Aug 12 um 19:30 – 21:00

SingKreis

Der Beginn dieses Angebotes ist aus verschiedenen Gründen auf September verschoben.

Wir singen dann einfache Lieder, Kanons, Mantras & Chants aus aller Welt.

Einige der Songs kommen aus spirituellen Traditionen. Andere sind weltlich, verspielt, neu … . Alle können als “Lieder des Herzens” und/oder als heilsam erlebt werden. Großformatige Texte ohne Noten erleichtern das Hineinfinden. Bewegung in Form von leichten Schritten und/oder Gesten kann die ruhigen Phasen ergänzen. Alle Töne & Stimmen sind willkommen – es lebe die Vielfalt!

Anmeldung ist erforderlich und auch kurzfristig möglich. Regelmäßigkeit ist erwünscht, Ermäßigung dafür möglich.
Weitere Termine:
9. September, 7. Oktober, 4. November, 2. Dezember.

Investition: 15 – 25 € nach freier Selbsteinschätzung – abzüglich 5 € Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 1 Woche vorher (alternativ 3/4 Einheit der 10er-Karte)
Sonderrabatt: Wer jemanden mitbringt, kann 50 % Vergünstigung in Anspruch nehmen. Für jede weitere, mitgebrachte Person gibt es zusätzliche 10 % !

Aug
30
So
Circle Singing
Aug 30 um 15:00 – 16:30

Offenes Circle Singing

Circle Singing ist ein spontanes, gemeinschaftliches Singen, bei dem jede*r mitwirken kann. Motive entstehen, kreisen, verweben & wandeln sich. Alle Rhythmen und Stilrichtungen sind möglich.
Du kannst einfach nur in die „Loops“ eintauchen oder auch Eigenes einbringen: improvisieren, solieren, dirigieren … Ich biete vielfältige Spielformen an, die zum jeweiligen Kreis passen und unsere musikalischen, stimmlichen & persönlichen Potenziale zur Entfaltung anregen. Wir sind eingeladen miteinander zu erklingen, uns zu überraschen, wohlzufühlen …
Ein körperbezogenes WarmUp und kleine Stimmspiele verhelfen zu einem musikalisch wie menschlich gelingenden Miteinander. Alle Stimmen sind willkommen!

Die weiteren Termine in 2020 sind:  27.9. | 25.10.2020
– jeweils 15 bis 16.30 Uhr

Ort: möglicherweise an einem schönen Platz im Grünen
Anmeldung: aufgrund der speziellen Umstände zum Planen deshalb erforderlich

Investition
: 15 – 25 € (alternativ 3/4 Einheit der 10er-Karte)
– ggf. abzüglich 5 € Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 1 Woche vorher.

Frei Raum Impro
Aug 30 um 17:30 – 19:30

Frei  Raum Impro

Was passiert, wenn sich Menschen durch Tanz und Musik aus dem Moment heraus im Dialog begegnen? Und was, wenn die Stimme ins Spiel kommt? Wenn jede*r den eigenen Impulsen im Fluss des Gemeinsamen folgt?
Wach sein für sich und andere! Still, langsam, schnell, wild, scheu, kraftvoll, sanft, laut, leise, weit, eng, leicht, schwer, innig, frech, überrascht, ruhig … in die Magie des Augenblicks eintauchen. Das kann sehr befreiend wirken …
Verschiedenste akustische Instrumente stehen bereit, eigene sind willkommen. Eingeladen sind alle Erwachsenen mit und ohne Vorerfahrung, die Lust auf so ein Abenteuer haben und selbstverantwortlich unterwegs sind. Tanzend, singend und/oder instrumental wird jede*r Teil des Gesamtkunstwerks.
Den Raum halten Arnd & Ulrike. Zum Ankommen erklären wir die einfachen Spielregeln und leiten ein kleines WarmUp an. Musik & Tanz beginnen und enden in der Stille. Abschließend gibt es eine kurze Austauschrunde.

Die weiteren Termine in 2020 sind:  23.2. | 26.4. | 28.6. | 26.7. | 30.8. | 27.9. | 25.10.2020 – jeweils 17.30 bis 19.30 Uhr

Anmeldung ist erforderlich und auch kurzfristig möglich
Investition
: 20 – 35 € nach freier Selbsteinschätzung
– ggf. abzüglich 5 € Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 1 Woche vorher. Alternativ: 1 Einheit der 10er-Karte oder – was wir empfehlen und uns zugunsten der Kontinuität wünschen:
Paketpreis für alle 8 Termine: 80 – 170 €

Sep
9
Mi
SingKreis
Sep 9 um 19:30 – 21:00

BEGINN des SingKreis

Wir singen einfache Lieder, Kanons, Mantras & Chants aus aller Welt.

Einige der Songs kommen aus spirituellen Traditionen. Andere sind weltlich, verspielt, neu … . Alle können als “Lieder des Herzens” und/oder als heilsam erlebt werden. Großformatige Texte ohne Noten erleichtern das Hineinfinden. Bewegung in Form von leichten Schritten und/oder Gesten kann die ruhigen Phasen ergänzen. Alle Töne & Stimmen sind willkommen – es lebe die Vielfalt!

Anmeldung ist erforderlich und auch kurzfristig möglich. Regelmäßigkeit ist erwünscht, Ermäßigung dafür möglich.
Weitere Termine:
7. Oktober, 4. November, 2. Dezember.

Investition: 15 – 25 € nach freier Selbsteinschätzung – abzüglich 5 € Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 1 Woche vorher (alternativ 3/4 Einheit der 10er-Karte)
Sonderrabatt: Wer jemanden mitbringt, kann 50 % Vergünstigung in Anspruch nehmen. Für jede weitere, mitgebrachte Person gibt es zusätzliche 10 % !

Sep
11
Fr
Instrumentenbau: Rahmentrommel
Sep 11 um 14:00 – Sep 12 um 21:00

Instrumentenbau: Rahmentrommel

Das eigene Instrument ganz individuell zu gestalten nützt dem Kontakt und fördert den Zugang zu der in ihm ruhenden Musik.
Vorwissen ist dabei weder Voraussetzung noch hinderlich.
Eine Rahmentrommel zu spielen ist relativ leicht zu erlernen.
Nach Fertigstellung und Trocknen der Felle werden wir abschließend die neugeborenen Trommeln miteinander anklingen lassen.
Werkzeug, Materialien sowie Fachwissen werden zur Verfügung gestellt.

Zeiten:
Freitag: 14 – 21 Uhr
Samstag: 10 – 13 Uhr

Sep
12
Sa
Berimbau-Wochenende
Sep 12 um 14:00 – Sep 13 um 16:00

Berimbau-Wochenende
Selber bauen! Und spielen …

An diesem Wochenende kann unter fachkundiger Anleitung ein eigener Berimbau / Berimbao (afrikanischer Musikbogen) hergestellt werden. Dafür stehen gut abgelagerte, bereits geschälte, selbst geerntete, heimische Hölzer zur Verfügung, auf die mit relativ geringem Aufwand eine geeignete Saite aufgespannt wird.
Das Material wird zum Selbstkostenpreis zur Verfügung gestellt. Dieses einfache, wunderbare Musikinstrument verzaubert mit seinem Klang und lässt sich relativ leicht erlernen. Hierzulande ist es durch Capoeira und TaKeTiNa bekannt geworden. Mit ein wenig Anleitung und Übung ist die Technik leicht erlernbar. Zum Spielen wird am Sonntag Zeit & Raum sein – das macht Spaß!

Dieser Kurs ist sowohl für Erwachsene als auch für Kinder ab 6 Jahren und Jugendliche geeignet!

Foto: © Lerato Gantner


Hier ein Link zum 
Flyer

Zeit: Samstag 14 – 18 Uhr und Sonntag 10 – 16 Uhr
Investition: 100 – 175 € (oder 5 Erlebnis-Einheiten der 10er-Karte) plus
20 € für Materialkosten
20 € Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 12. Juli
 Weitere Bezahl-Varianten & Infos in diesem Link.

Sep
19
Sa
Thomas Tiefenbacher Solo-Konzert
Sep 19 um 19:00 – 20:30

Thomas Tiefenbacher Solo

Der Perkussionist, Schlagzeuger, Multiinstrumentalist, Workshopleiter und Banddrummer ist als musikalischer Tausendsassa unterwegs. Er hat mit Größen wie dem Klanggroßmeister Jens Zygar zusammengewirkt und produziert eigene Musik-CDs. Zu uns kommt er mit einer Solo-Performance.
Wir dürfen gespannt sein!

Sep
27
So
Circle Singing
Sep 27 um 15:00 – 16:30

Offenes Circle Singing

Circle Singing ist ein spontanes, gemeinschaftliches Singen, bei dem jede*r mitwirken kann. Motive entstehen, kreisen, verweben & wandeln sich. Alle Rhythmen und Stilrichtungen sind möglich.
Du kannst einfach nur in die „Loops“ eintauchen oder auch Eigenes einbringen: improvisieren, solieren, dirigieren … Ich biete vielfältige Spielformen an, die zum jeweiligen Kreis passen und unsere musikalischen, stimmlichen & persönlichen Potenziale zur Entfaltung anregen. Wir sind eingeladen miteinander zu erklingen, uns zu überraschen, wohlzufühlen …
Ein körperbezogenes WarmUp und kleine Stimmspiele verhelfen zu einem musikalisch wie menschlich gelingenden Miteinander. Alle Stimmen sind willkommen!

Die weiteren Termine in 2020 sind:  28.6. | 26.7. | 30.8. | 27.9. | 25.10.2020
– jeweils 15 bis 16.30 Uhr

Anmeldung ist erbeten, spontanes Kommen möglich
Investition: 15 – 25 € (alternativ 3/4 Einheit der 10er-Karte)
– ggf. abzüglich 5 € Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 1 Woche vorher.

Frei Raum Impro
Sep 27 um 17:30 – 19:30

Frei  Raum Impro

Was passiert, wenn sich Menschen durch Tanz und Musik aus dem Moment heraus im Dialog begegnen? Und was, wenn die Stimme ins Spiel kommt? Wenn jede*r den eigenen Impulsen im Fluss des Gemeinsamen folgt?
Wach sein für sich und andere! Still, langsam, schnell, wild, scheu, kraftvoll, sanft, laut, leise, weit, eng, leicht, schwer, innig, frech, überrascht, ruhig … in die Magie des Augenblicks eintauchen. Das kann sehr befreiend wirken …
Verschiedenste akustische Instrumente stehen bereit, eigene sind willkommen. Eingeladen sind alle Erwachsenen mit und ohne Vorerfahrung, die Lust auf so ein Abenteuer haben und selbstverantwortlich unterwegs sind. Tanzend, singend und/oder instrumental wird jede*r Teil des Gesamtkunstwerks.
Den Raum halten Arnd & Ulrike. Zum Ankommen erklären wir die einfachen Spielregeln und leiten ein kleines WarmUp an. Musik & Tanz beginnen und enden in der Stille. Abschließend gibt es eine kurze Austauschrunde.

Die weiteren Termine in 2020 sind:  23.2. | 26.4. | 28.6. | 26.7. | 30.8. | 27.9. | 25.10.2020 – jeweils 17.30 bis 19.30 Uhr

Anmeldung ist erforderlich und auch kurzfristig möglich
Investition
: 20 – 35 € nach freier Selbsteinschätzung
– ggf. abzüglich 5 € Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 1 Woche vorher. Alternativ: 1 Einheit der 10er-Karte oder – was wir empfehlen und uns zugunsten der Kontinuität wünschen:
Paketpreis für alle 8 Termine: 80 – 170 €

Okt
4
So
RhythMix
Okt 4 um 16:00 – 18:00

RhythMix
Thema: Himmel & Erde  ⇒  Down & Off- Beats

Dieser Tag lädt ein, Rhythmus- & Lebensgefühl zu stärken und es sich dabei gut gehen zu lassen! Thematisch geht es um die Welt zwischen erdenden Down- und erhebenden Off-Beats. Beide Pole & Qualitäten lassen sich auf verschiedene Weise spielerisch im Körper erleben und verankern.
Auf der Basis eines gemeinsamen Pulses pflegen wir Verbundenheit, wagen Höhenflüge und kreieren unsere Musik mit Stimme, Bodysounds & Rasseln.

Wer also den „Himmel auf Erden“ erleben, methodisches Handwerkszeug erlernen, rhythmussicherer werden, singen & klingen oder einfach nur dabei sein mag – ganz gleich mit welchen Vorkenntnissen – ist herzlich willkommen! 

Investition: 20 – 35 € nach freier Selbsteinschätzung
– 5 € Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 1 Woche vorher
(alternativ 1 EE der 10er-Karte)
Anmeldung: erforderlich und auch kurzfristig möglich

Okt
17
Sa
Gitarrenduo “seinefrauihrmann”
Okt 17 um 19:00 – 20:30

Gitarrenduo “seinefrauihrmann”

Dieses ungewöhnliche Duo zeichnet sich durch Witz und Orginalität aus.
Wie der Band-Name schon verrät, handelt es sich um ein musikalisches Ehepaar. Wir freuen uns, sie zu unseren Freunden zählen zu können.
Michael Pfleger ist – neben seinen Tätigkeit als Musiktherapeut und Soundingeneur im eigenen Tonstudio – Harfenspieler und Multiinstrumentalist. Silvia Blum-Abächerli ist Sängerin und Chorleiterin.
Als Gitarrenduo spielen sie erfolgreich seit einigen Jahren zusammen.
Dieses Konzert ist ein Garant für feinsinnige Unterhaltung der intelligenten Art.

Weitere Infos: seinefrauihrmann

Okt
25
So
Circle Singing
Okt 25 um 15:00 – 16:30

Offenes Circle Singing

Circle Singing ist ein spontanes, gemeinschaftliches Singen, bei dem jede*r mitwirken kann. Motive entstehen, kreisen, verweben & wandeln sich. Alle Rhythmen und Stilrichtungen sind möglich.
Du kannst einfach nur in die „Loops“ eintauchen oder auch Eigenes einbringen: improvisieren, solieren, dirigieren … Ich biete vielfältige Spielformen an, die zum jeweiligen Kreis passen und unsere musikalischen, stimmlichen & persönlichen Potenziale zur Entfaltung anregen. Wir sind eingeladen miteinander zu erklingen, uns zu überraschen, wohlzufühlen …
Ein körperbezogenes WarmUp und kleine Stimmspiele verhelfen zu einem musikalisch wie menschlich gelingenden Miteinander. Alle Stimmen sind willkommen!

Die weiteren Termine in 2020 sind:  28.6. | 26.7. | 30.8. | 27.9. | 25.10.2020
– jeweils 15 bis 16.30 Uhr

Anmeldung ist erbeten, spontanes Kommen möglich
Investition: 15 – 25 € (alternativ 3/4 Einheit der 10er-Karte)
– ggf. abzüglich 5 € Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 1 Woche vorher.

Frei Raum Impro
Okt 25 um 17:30 – 19:30

Frei  Raum Impro

Was passiert, wenn sich Menschen durch Tanz und Musik aus dem Moment heraus im Dialog begegnen? Und was, wenn die Stimme ins Spiel kommt? Wenn jede*r den eigenen Impulsen im Fluss des Gemeinsamen folgt?
Wach sein für sich und andere! Still, langsam, schnell, wild, scheu, kraftvoll, sanft, laut, leise, weit, eng, leicht, schwer, innig, frech, überrascht, ruhig … in die Magie des Augenblicks eintauchen. Das kann sehr befreiend wirken …
Verschiedenste akustische Instrumente stehen bereit, eigene sind willkommen. Eingeladen sind alle Erwachsenen mit und ohne Vorerfahrung, die Lust auf so ein Abenteuer haben und selbstverantwortlich unterwegs sind. Tanzend, singend und/oder instrumental wird jede*r Teil des Gesamtkunstwerks.
Den Raum halten Arnd & Ulrike. Zum Ankommen erklären wir die einfachen Spielregeln und leiten ein kleines WarmUp an. Musik & Tanz beginnen und enden in der Stille. Abschließend gibt es eine kurze Austauschrunde.

Die weiteren Termine in 2020 sind:  23.2. | 26.4. | 28.6. | 26.7. | 30.8. | 27.9. | 25.10.2020 – jeweils 17.30 bis 19.30 Uhr

Anmeldung ist erforderlich und auch kurzfristig möglich
Investition
: 20 – 35 € nach freier Selbsteinschätzung
– ggf. abzüglich 5 € Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 1 Woche vorher. Alternativ: 1 Einheit der 10er-Karte oder – was wir empfehlen und uns zugunsten der Kontinuität wünschen:
Paketpreis für alle 8 Termine: 80 – 170 €

Nov
1
So
RhythMix
Nov 1 um 16:00 – 18:00

RhythMix
Thema: Rhythmusreise in Ruhe & Bewegung –  mit Berimbau, Surdo, Stimme, Hand & Fuß

Im Zentrum eines Kreises von Teilnehmer*innen – und der Leiterin mit Berimbau, einem afrikanischen Musikbogen – sorgen die Surdo (Basstrommel/Herzschlag) und ihr Spieler während der Reise für Sicherheit und Orientierung.
Zu Beginn werden Rhythmussilben gesprochen und diese dann mit einfachen Schritten verbunden. Wenn sie im Körper verankert sind, folgen Klatscher als zusätzliche, rhythmische Ebene. Jede*r macht nur so viel, wie sich gut anfühlt! Auch die Ebene der Hände wird – wie vorher die der Füße – sehr allmählich aufgebaut. Das Ganze klingt dann mehr oder weniger polyrhythmisch. Erst dann wird das Sprechen der Rhythmussilben von Wechsel-Gesängen abgelöst. Der Berimbau begleitet den Gesang mit seinen besonderen Tönen und Pulsationen. Diese Gruppenerfahrung ist recht eindrücklich.

Die Gleichzeitigkeit der unterschiedlichen Rhythmen von Schritten, Klatschern und der Stimme ermöglicht meditatives Erleben, Selbst-Beforschung oder einfach freudvolles Sein. Wer aus dem Rhythmus kommt, darf das genießen lernen und in der eigenen Zeit wieder einsteigen. Es geht um Gegenwärtigkeit und Wahrnehmung, Geschehen-Lassen und Mitschwingen im gemeinsamen Strom. Wer pausieren möchte, kann das jederzeit tun.

Investition: 20 – 35 € nach freier Selbsteinschätzung
– 5 € Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 1 Woche vorher
(alternativ 1 EE der 10er-Karte)
Anmeldung: erforderlich und auch kurzfristig möglich

Nov
7
Sa
Einführungskurs Gong
Nov 7 um 11:00 – 17:00

Einführungskurs Gongspiel

Dieses Instrument wird in der Regel als sehr mächtig erlebt, auch wenn es durchaus auch zart tönen kann, je nach Spielweise.
Es gibt eine Vielzahl von unterschiedlichen Gongs, was Form, Größe, Beschaffenheit und Eigenschaft anbetrifft.
Die achtsame Heranführung an die Klangarbeit mit Gong ermöglicht es uns tiefer die vielschichtige Welt dieses Instruments und Mediums kennen- und nutzen zu lernen. Bequeme Kleidung ist förderlich.

Preisgestaltung